AGB

Der Kunde ist für die Bereitstellung der vollständigen und korrekten Lieferadresse verantwortlich.

Für einzelne Leistungen (z. B. Sofortdownloads) können von diesen AGB abweichende produktbezogene Bedingungen (z.B. abweichende Kündigungsfristen, abweichende Widerspruchsregelungen) vereinbart werden. Bei Widersprüchen zwischen diesen AGB und solchen produktbezogenen Bedingungen gehen letztere vor.

Hinsichtlich der Gewährleistung gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Sie geben ein verbindliches Angebot beim Online-Shop der sanoform GmbH ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Einfügen der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und die Bestellung per E-Mail an uns abgeschickt haben. Die Annahme des Angebots, d. h. der Vertragsabschluss, erfolgt durch Zusendung der Ware.

Ihre Bestelldaten werden in unserem Hause gespeichert. Sie können Ihre Bestellung ausdrucken und vor Versenden ansehen.

Vor Absenden Ihrer Bestellung sollten sämtliche Angaben, insbesondere Name, Anschrift und bestellte Artikel, nochmals prüfen und evtl. notwendige Änderungen vornehmen. Erst wenn Sie sämtliche Angaben nochmals geprüft haben, sollten Sie Ihre Bestellung an uns absenden.

Der Vertragsabschluss steht nur die deutscher Sprache zur Verfügung.

Verträge werden mit sanoform GmbH geschlossen, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben.

Anschrift:
sanoform GmbH
Ginsterweg 1
D-51427 Bergisch Gladbach
Deutschland
Geschäftsführer: Dr. Jürgen Weihofen, Heilpraktiker, Ernährungswissenschaftler
Kundenhotline: +49-2204-43 69 25
Fax: +49-2204-423 69 26
eMail: mail (ad) sanoform.de
Handelsregister: Köln HRB 89689
USt-IdNr.: DE224606035

Etwaige Beanstandungen bitten wir zu richten an:
Telefon: +49-2204-423 69 25
eMail:mail (ad) sanoform.de
schriftlich: sanoform GmbH
Ginsterweg 1
D-51427 Bergisch Gladbach

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu wiederrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.   

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

sanoform GmbH
Ginsterweg 1
D-51427 Bergisch Gladbach
Deutschland
Geschäftsführer: Dr. Jürgen Weihofen, Heilpraktiker, Ernährungswissenschaftler
Kundenhotline: +49-2204-423 69 25
Fax: +49-2204-423 69 26
eMail: mail (ad) sanoform.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf des Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme zusätzlicher Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Die die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ein Widerspruchsrecht besteht nicht beim Erwerb von Sofortdownloads.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

 

Datenschutz

Alle uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden vertraulich und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes behandelt. Sie werden zur Bearbeitung der Aufträge, Ausführung von Serviceleistungen und zur Pflege und Auswertung unserer Kundendatei gespeichert. Eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nicht. Siehe auch: Datenschutz

 

Disclaimer/Haftungsauschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. Nutzung von E-Books und Sofortdownloads von Büchern

1. Der Erwerb von E-Books und Büchern im Sofortdownload erfolgt mit Abschluss des Vertrages gemäß Ziffer 2. Nach dem Download kann der Kunde ein E-Book bzw.ein Buch im Sofortdownload zeitlich unbeschränkt nutzen.

2. sanoform GmbH räumt dem Kunden ein einfaches, nicht übertragbares Recht zur Nutzung der E-Books und Bücher im Sofortdownload im Rahmen seiner privaten Tätigkeit für dessen eigenen Gebrauch ein. Das Nutzungsrecht ist mit der Maßgabe zeitlich unbeschränkt, dass der Kunde die Inhalte auf bis zu fünf Endgeräten dauerhaft speichern und dort abrufen darf.

3. Es ist ein einziger Ausdruck nur zum privaten Gebrauch erlaubt ist. Eine gänzliche oder teilweise Vervielfältigung, Kopie, Verän­derung oder Weitervergabe an Dritte ist nicht gestattet. Eine Ausnahme gilt für die Herstellung einer Kopie der Datei zu Sicherungszwecken.

4. sanoform GmbH gewährt Ihnen (Downloadkunde) eine Lizenz für das Ebook. Sie erhalten das Recht, dieses Ebook auf einen Rechner (mit einer CPU oder auf einem Multiprozessor-Rechner) zu la­den. Das geistige Eigentum oder die sonstigen Schutzrechte an dem Buch verbleiben nach wie vor bei sanoform GmbH. Sie erkennen das geistige Eigentum an dem Buch, Dateien und Sicherungskopien seitens des Lizenz­gebers an. Die Verantwortung für die vertragsgemäße Nutzung der Li­zenzdatei / des Ebooks liegt beim Käufer der Programme. 

5. Das lizenzierte Ebook darf von Ihnen in keinem Falle zu Erwerbszwecken benutzt oder in sonstiger Form zu Erwerbszwecken Dritten gegen Entgelt auf Zeit zur Verfügung gestellt werden. Dies gilt auch für den Verkauf oder die Vermietung des Ebooks auf einem Computer oder anderem Spei­chermedium bzw. -Gerät, der zu Erwerbszwecken Dritten gegen Entgelt verkauft oder zur Verfügung gestellt wird.

6. Die Übertragung von Rechten und Pflichten aus diesem Lizenzvertrag auf Dritte ist nur mit Zustimmung von sanoform GmbH möglich. Eine Weiter­gabe dieses Ebooks ist nicht zulässig.

7. Nach Maßgabe  der §§ 69 d, e UrhG dürfen Sie an dem Ebook keine Änderungen vornehmen oder durch Dritte vornehmen lassen. Gleicherma­ßen dürfen Sie das Ebook nicht in Bausteine auflösen, nicht nachahmen oder in anderer Weise, als in dieser Lizenzbedingung vorgesehen, nutzen.

8. Sollten einzelne oder mehrere der Bestimmungen dieser Lizenzbedingun­gen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit im Übri­gen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine Ersatz­regelung, die dem beabsichtigten Zweck möglichst nahe kommt. Der Er­füllungsort ist Bonn. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Angeschaut