Sänger-Öl

Wofür ist das Sänger-Öl gut? 

Sind Sie auf Ihre Stimme angewiesen? Als Sängerin, als Sänger, als Sprecher, Schauspieler oder in den Berufen, in denen es auf eine überzeugende Stimme ankommt? Können Sie sich Heiserkeit, Kratzen im Hals, eine rauhe, schwache, strapazierte, angestregte oder angegriffene Stimme leisten?

Bei intensivem Singen und Sprechen trocknen die Schleimhäute schnell aus und bieten Bakterien und Viren damit eine leichte Angriffsmöglichkeit.

Putzen Sie Ihre Zähne erst dann, wenn sie z.B. Karies haben? Nein, Sie beugen vor! genauso sollten Sie Problemen mit der Stimem vorbeugen. Es empfiehlt sich, täglich nach dem Zähneputzen morgens und abends das original Dr. Weihofen pur natur! Sänger-Öl je 1 x in den tiefen Rachen zu sprühen.

Bei akuten Beschwerden, auch bei trockener Heizungsluft oder Tabakrauch, ist eine zusätzliche intensive Anwendung zu empfehlen, und zwar mehrmals täglich. Sie sollten die Schutzwirkungen der Essenzen regelmäßig auch direkt nach dem Singen und Sprechen zum Einsatz bringen.

Was zeichnet das Sänger-Öl aus? 

Tyndale Thomas, Gospelchorleiter, Komponist und ehemaliger Backgroundsänger von Stevie Wonder, bat den Heilpraktiker und Spezialisten für Phytotherapie Dr. Jürgen Weihofen, ein Produkt zu entwickeln „ohne Zucker-Kalorien“ und direkt anzuwenden.

Dr. Weihofen nahm die Herausforderung an und konnte nach langer Entwicklungs- und Testphase 2003 das „Sänger-Öl“ vorstellen. Es enthält konzentriert die wirksamen Bestandteile vieler Heilkräuter, die Schleimhäute und Stimmbänder schützen. Mit dem Sprühnebel kommen sie direkt dorthin, wo sie gebraucht werden. Das hilft sowohl vor dem Singen, die Stimme frei zu machen, als auch besonders nachher, wenn der Hals trocken ist und die Erreger effektiv gestoppt werden.

Das Original Sänger-Öl Dr. Weihofen findet immer mehr begeisterte Anhänger, die dankbar von seinen hilfreichen Wirkungen schwärmen und es gerne weiter empfehlen. Dr. Weihofen hat die bewährte Rezeptur vor einigen Jahren nochmals verbessert, sie ist nun isotonisch, enthält Aloe Vera und Ectoin, einen natürlichen Wirkstoff, der unseren Zellen hilft, Wasser zu halten.

Nur das Sänger-Öl wird seit über 15 Jahren nach der unerreichten Originalrezeptur von Dr. Weihofen komponiert und ist markenrechtlich vom Deutschen Patentamt geschützt.

Original Dr. Weihofen Sänger-Öl: natürlich – praktisch!

Als Ergänzung: Sänger-Öl Bonbons:  mild - klein - praktisch.

Verleiht auch Ihrer Stimme Flügel!

Angeschaut